Meerbusch, Deutschland

EN – FUNDSTERS führt Innovation für Neuinvestoren ein: Legitimationsprüfung per Video-Chat!

Mainz-Kastel, 23. September 2014:   Damit niemand unter Angabe einer falschen oder gestohlenen Identität investieren kann, bieten einige Crowdinvesting-Anbieter zusätzliche Sicherheit durch Überprüfung der Identität ihrer Investoren gemäß Geldwäschegesetz (GwG). Mit der Identifizierung per Videochat [verify-U]f2f ergänzt die seit zwei Jahren bestehende Crowdinvesting-Plattform FUNDSTERS nun die Legitimationsmöglichkeiten für Ihre Investoren.

„Wir sind stets auf der Suche nach neuen und innovativen Lösungen, um die Usability unserer Webseite so einfach und den bürokratischen Aufwand so gering wie möglich zu halten. Wir freuen uns daher, mit [verify-u]f2f eine weitere, neue und innovative Möglichkeit zur Online-Identitätsprüfung aus dem Hause Cybits anbieten zu können. Dieses sogenannte Face-to-Face-Verfahren wird die Legitimation für viele unserer Investoren zukünftig enorm vereinfachen. Sie erhalten damit die Möglichkeit, die Legitimation einfach und bequem mittels Video-Chat von zu Hause, z.B. aus dem Internet Browser oder über Anwendungen wie Skype, Facetime etc. durchzuführen. Egal, ob über Webcam, Smartphone oder Tablet, das Face-to-Face-Verfahren bietet jedem Kunden den passenden Videokanal.“ so Markus Brütsch, CEO von FUNDSTERS.

„Wir freuen uns sehr, unserem langjährigen Partner FUNDSTERS mit dem neuen Modul [verify-u]f2f eine weitere, einfache und bequeme Identifikationslösung zur Erfüllung aller GWG-Pflichten bieten zu können. Das FUNDSTERS-Team hat das Verfahren intensiv getestet und ist von der Einfachheit des Prozesses begeistert. Wir werden hier aber nicht stehen bleiben, sondern wollen mit [verify-U]eSign zukünftig auch die notwendigen Vertragsdokumente online unterschreiben lassen und zwar mit voller rechtlicher Wirkung, wie sie das Bürgerliche Gesetzbuch vorschreibt“ so Stefan Pattberg, CEO der Cybits AG.

Über Cybits AG

Die Cybits AG (www.cybits.de) liefert Produkte und Dienstleitungen für Unternehmen und Privatpersonen, die sich in der digitalen Welt mit den gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben aus Jugendschutzgesetz, Jugendmedienschutz-Staatsvertrag, De-Mail Gesetz, Glücksspiel-Staatsvertrag und Geldwäschegesetz auseinander setzen müssen. Zum Leistungsportfolio gehören Lösungen für die Bereiche Personenidentifikation, Altersverifikation, sicheres Handeln im Internet sowie Dienstleistungen im Zahlungsverkehr. Mit seinen gesetzeskonformen Personenidentifikationslösungen [verify-U]f2f, [verify-U]ident und [verify-U]eSign hat Cybits bereits über 1,8 Mio. Personen identifiziert. Unsere Lösungen kommen bei Finanzdienstleistern, Medien- und Glückspielanbietern, Trust-Service-Providern, im Gesundheitswesen sowie bei Online Händlern und Dienstleistern zum Einsatz.

 

Über FUNDSTERS AG

Die FUNDSTERS AG (www.fundsters.de) bietet Investoren, Beteiligungsgesellschaften und Business Angels die Möglichkeit, sich im Rahmen eines standardisierten und geprüften Vertragswerks an chancenreichen Unternehmen zu beteiligen. Durch einen von der BaFin gebilligten Beteiligungsprospekt können Unternehmen auf FUNDSTERS auch ohne aufwändige und teure Erstellung eines eigenen Prospekts regulierungskonform Eigenkapitalinvestitionen von mehr als 100.000 EUR erhalten. Investoren nehmen im Rahmen einer Finanzierung unbegrenzt am Gewinn und an Unternehmenswertsteigerungen teil. Das Risiko ist auf das eingesetzte Kapital begrenzt und es besteht keine Nachschuss- oder Rückzahlungspflicht. FUNDSTERS bietet Investoren also die Möglichkeit, sich ohne Mindestbeteiligung ein breit diversifiziertes Startup-Portfolio aufzubauen.