[verify-U] Logo

KJM bewertet [verify-U] III positiv als AVS-Lösung

Wiesbaden, 18. Oktober 2012: Die Cybits AG teilt mit, dass die Kommission für Jugendmedienschutz (KJM) die neue Version des [verify-U]-Verfahrens zur Altersverifikation positiv bewertet hat. Damit wird durch die oberste Medienaufsicht festgestellt, dass [verify-U] ihre Anforderungen an Altersveri-fikationsverfahren und damit die Vorgaben des Jugendmedienschutzstaatsvertrags erfüllt.

„Wir freuen uns sehr, dass unser Verfahren zur Identifizierung von Nutzern und zur Zugangskontrolle bei altersabhängigen Internetinhalten die aus unserer Sicht strengsten Anforderungen an den Ju-gendmedienschutz erfüllt. Erneut hat die Cybits AG damit unter Beweis gestellt, dass medienbruch-freie Verfahren eine hohe Zuverlässigkeit und Sicherheit garantieren können, wenn sie von Experten entwickelt und angeboten werden.“, so Stefan Pattberg, CEO der Cybits AG.

Mit [verify-U] III können Medienanbieter nun die Vorgaben des deutschen Jugendmedienschutzes medienbruchfrei erfüllen und in vielen Fällen einen sofortigen Zugang zu geschlossenen Benutzer-gruppen erlauben. „Insbesondere für die Anbieter von Video-on-Demand-Diensten und auch Glücks-spielanbieter sowie staatlichen und privaten Lottoanbietern ist jetzt die notwendige Rechtssicherheit gegeben, dass man ohne hohe Kosten die eigenen Kunden rechtskonform und trotzdem komfortabel bedienen kann. Kunden, die sich für ein Angebot im Internet entscheiden, wollen nicht warten und auch nicht erst eine Identitätsprüfung am Schalter über sich ergehen lassen“, so Hansjürgen Keiling, zuständig für den Vertrieb der Lösung. „Wir haben viele Anfragen aus dem Glücksspielmarkt, weil die Unsicherheit unter den Anbietern aufgrund fehlender Standards groß ist. Vielfach ist den Anbietern nicht klar, welche Auflagen wie zu erfüllen sind. Mit [verify-U] bieten wir Ihnen eine Lösung, welche den Jugendmedienschutz auf höchstem Niveau sicherstellt. Sie kann einfach und kostengünstig in bestehende Portale integriert und um Lösungen zur Geolokalisation und Bezahlverfahren ergänzt werden.“, so Keiling weiter.

Mit mehr als 1,7 Mio. Kunden bietet [verify-U] einen großen Bestand an bereits identifizierten Kun-den, die bei Internetanbietern, wo [verify-U] zum Einsatz kommt, sofort ihre Identität und ihr Alter nachweisen können.